Angebote zu "Mother" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Lost and Founder: A Painfully Honest Field Guid...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rand Fishkin, the founder and former CEO of Moz, reveals how traditional Silicon Valley "wisdom" leads far too many startups astray, with the transparency and humor that his hundreds of thousands of blog readers have come to love.  Everyone knows how a startup story is supposed to go: A young, brilliant entrepreneur has a cool idea, drops out of college, defies the doubters, overcomes all odds, makes billions, and becomes the envy of the technology world.   This is not that story.   It's not that things went badly for Rand Fishkin; they just weren't quite so Zuckerberg-esque. His company, Moz, maker of marketing software, is now a $45 million/year business, and he's one of the world's leading experts on SEO. But his business and reputation took 15 years to grow, and his startup began not in a Harvard dorm room but as a mother-and-son family business that fell deeply into debt.   Now Fishkin pulls back the curtain on tech startup mythology, exposing the ups and downs of startup life that most CEOs would rather keep secret. For instance: A minimally viable product can be destructive if you launch at the wrong moment. Growth hacking may be the buzzword du jour, but initiatives can fizzle quickly. Revenue and growth won't protect you from layoffs. And venture capital always comes with strings attached.   Fishkin's hard-won lessons are applicable to any kind of business environment. Up or down the chain of command, at both early stage startups and mature companies, whether your trajectory is riding high or down in the dumps: this audiobook can help solve your problems, and make you feel less alone for having them. 1. Language: English. Narrator: Rand Fishkin. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/peng/003981/bk_peng_003981_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Million Dollar Story: Secrets of 10 Entrepreneu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Have you ever failed? Hit a roadblock that felt impossible at the time? As someone asking friends and family to believe in you while you try to build a business, have you ever felt overwhelmed or embarrassed, almost too scared to go forward but too ashamed to quit?Learn how these author-entrepreneurs hit a wall, pivoted, built even stronger businesses, and now have million dollar stories making a difference and changing lives. Each author gained valuable experience and expertise and shares that with you in their sections. Learn how to start and market a podcast, how to get business credit and grants for your business, how to improve SEO and rankings, how to choose or change careers, how to write and publish a book, how to use Facebook messenger bots and chat bots effectively, how to grow social media influence with facebook groups, and much more!Best of all, these authors show you how you can pivot and profit, too! You’ll hear from Nic Fitzgerald who went from living in someone else’s basement with his family of six, not even owning a camera and earning exactly $0, to becoming CEO of his own video company generating $100,000 in just eight months. And you’ll hear from Dr. Grace Lee who spent her 9th birthday in the hospital with a broken neck from a car accident that killed her mother, became homeless as a young teenager, and is now a sought-after CEO with a business that has surpassed the $500,000 dollar mark. But... no more spoilers! You’ll have to listen to Million Dollar Story so you, too, can pivot successfully and be inspired to profit and win with purpose! 1. Language: English. Narrator: Chantelle Paige, Aaron Stewart, Dr-Grace Lee, Nic Fitzgerald, Yhennifer Mendes, Jamie Atkinson, Carla White, Kaci Brown, Dominick Wallace, Jamie Wolf. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/199014/bk_acx0_199014_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Bong Joon-ho! - Box mit seinen 3 Klassikern The...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> The Host (Südkorea 2006, 120 Min., FSK 16):Ein ganz normaler Tage am Ufer des Hanflusses: Familien beim Picknick, Gang-du schläft mal wieder im Kiosk und wartet auf seine halbwüchsige Tochter Hyun-seo. Doch plötzlich bewegt sich etwas im Wasser. Schneller als die geschockte Menge begreifen kann, was geschieht, taucht ein Monster aus dem Fluss auf und macht Jagd auf sie. Zu den Opfern, die das Monster in die Tiefe reißt, gehört Hyun-Seo.Die Behörden verhängen daraufhin den Ausnahmezustand, das Flussgebiet wird abgesperrt. Die Überlebenden der Monster-Attacke werden interniert. Unter ihnen Gang-du, fassungslos. Da klingelt sein Handy, und er hört einen Hilferuf seiner Tochter! Sie ist in einen Abwasserschacht verschleppt worden. Aber sie lebt! Noch. Gang-du macht sich zusammen mit seinem Bruder Nam-il, einem Alkoholiker, seiner Schwester Nam-joo, Koreas berühmtester Bogenschützin, und seinem Vater auf die Suche nach dem Mädchen. Dabei steht sich die Familie nicht nur ständig selbst im Weg, sie wird auch von der Polizei und der Regierung, die mithilfe amerikanischer Militärs einen Giftgaseinsatz vorbereitet, verfolgt. Doch der Familie gelingt es, mit Gewehren bewaffnet ins Sperrgebiet einzudringen - wo sie dem Monster plötzlich Auge in Auge gegenübersteht ...-> Mother (Südkorea 2009, 129 Min., FSK 12):Eine seit langer Zeit verwitwete Frau lebt allein mit ihrem 27-jährigen, geistig etwas zurückgebliebenen Sohn in einer südkoreanischen Kleinstadt. Mit aufdringlicher Fürsorge bemuttert sie den unbeholfenen jungen Mann, er ist ihr Ein und Alles. Als die Leiche eines Schulmädchens gefunden wird, gerät der Sohn unter Mordverdacht. Im Bemühen, den Fall möglichst rasch abzuschließen, bringen die nur oberflächlich ermittelnden Kriminalbeamten ihn beim Verhör so in Verwirrung, dass er ein Schuldgeständnis unterschreibt. Nachdem sich sein arroganter Anwalt als wenig hilfreich erweist, versucht die verzweifelte Mutter, die Unschuld ihres Jungen auf eigene Faust nachzuweisen, um ihn aus dem Zuchthaus zu befreien - notfalls auch mit Gewalt. Nach und nach deckt sie den wahren Sachverhalt des Mordfalles auf ... mit Schrecken erregendem Ergebnis.-> Snowpiercer (Südkorea/USA/FRA 2013, 126 Min., FSK 16):Die Erde in naher Zukunft: Ewiges Eis und Schnee bedecken den einst so grünen Planeten. Kein Leben rührt sich. Nur ein Zug, der einsam durch die verlassene Schneelandschaft fährt, bietet den überlebenden Menschen noch Schutz vor der tödlichen Kälte. Hier haben sie ihre letzte Zuflucht gefunden. Doch die Masse der verbliebenen Menschheit fristet im hinteren Teil des Zuges ein Leben in ewiger Dunkelheit, während vorne die wenigen reichen Passagiere im Luxus schwelgen. Aber die Zeichen stehen auf Veränderung. Eine Revolution steht kurz bevor ...

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Bong Joon-ho! - Box mit seinen 3 Klassikern The...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> The Host (Südkorea 2006, 120 Min., FSK 16):Ein ganz normaler Tage am Ufer des Hanflusses: Familien beim Picknick, Gang-du schläft mal wieder im Kiosk und wartet auf seine halbwüchsige Tochter Hyun-seo. Doch plötzlich bewegt sich etwas im Wasser. Schneller als die geschockte Menge begreifen kann, was geschieht, taucht ein Monster aus dem Fluss auf und macht Jagd auf sie. Zu den Opfern, die das Monster in die Tiefe reißt, gehört Hyun-Seo.Die Behörden verhängen daraufhin den Ausnahmezustand, das Flussgebiet wird abgesperrt. Die Überlebenden der Monster-Attacke werden interniert. Unter ihnen Gang-du, fassungslos. Da klingelt sein Handy, und er hört einen Hilferuf seiner Tochter! Sie ist in einen Abwasserschacht verschleppt worden. Aber sie lebt! Noch. Gang-du macht sich zusammen mit seinem Bruder Nam-il, einem Alkoholiker, seiner Schwester Nam-joo, Koreas berühmtester Bogenschützin, und seinem Vater auf die Suche nach dem Mädchen. Dabei steht sich die Familie nicht nur ständig selbst im Weg, sie wird auch von der Polizei und der Regierung, die mithilfe amerikanischer Militärs einen Giftgaseinsatz vorbereitet, verfolgt. Doch der Familie gelingt es, mit Gewehren bewaffnet ins Sperrgebiet einzudringen - wo sie dem Monster plötzlich Auge in Auge gegenübersteht ...-> Mother (Südkorea 2009, 129 Min., FSK 12):Eine seit langer Zeit verwitwete Frau lebt allein mit ihrem 27-jährigen, geistig etwas zurückgebliebenen Sohn in einer südkoreanischen Kleinstadt. Mit aufdringlicher Fürsorge bemuttert sie den unbeholfenen jungen Mann, er ist ihr Ein und Alles. Als die Leiche eines Schulmädchens gefunden wird, gerät der Sohn unter Mordverdacht. Im Bemühen, den Fall möglichst rasch abzuschließen, bringen die nur oberflächlich ermittelnden Kriminalbeamten ihn beim Verhör so in Verwirrung, dass er ein Schuldgeständnis unterschreibt. Nachdem sich sein arroganter Anwalt als wenig hilfreich erweist, versucht die verzweifelte Mutter, die Unschuld ihres Jungen auf eigene Faust nachzuweisen, um ihn aus dem Zuchthaus zu befreien - notfalls auch mit Gewalt. Nach und nach deckt sie den wahren Sachverhalt des Mordfalles auf ... mit Schrecken erregendem Ergebnis.-> Snowpiercer (Südkorea/USA/FRA 2013, 126 Min., FSK 16):Die Erde in naher Zukunft: Ewiges Eis und Schnee bedecken den einst so grünen Planeten. Kein Leben rührt sich. Nur ein Zug, der einsam durch die verlassene Schneelandschaft fährt, bietet den überlebenden Menschen noch Schutz vor der tödlichen Kälte. Hier haben sie ihre letzte Zuflucht gefunden. Doch die Masse der verbliebenen Menschheit fristet im hinteren Teil des Zuges ein Leben in ewiger Dunkelheit, während vorne die wenigen reichen Passagiere im Luxus schwelgen. Aber die Zeichen stehen auf Veränderung. Eine Revolution steht kurz bevor ...

Anbieter: buecher
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Lost and Founder
13,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'You won't find a more honest, raw and helpful look into the trenches of founding a tech startup than this book' Nir Eyal, author of Hooked 'Rand Fishkin is the real deal' Seth Godin, entrepreneur and author ----------- Everyone knows how a startup story is supposed to go: a young, brilliant entrepreneur has an cool idea, drops out of college, defies the doubters, overcomes all odds, makes billions and becomes the envy of the technology world. This is not that story. Rand Fishkin, the founder and former CEO of Moz, is one of the world's leading experts on SEO. Moz is now a $45 million a year business, but Fishkin's business and reputation took 15 years to grow, and his startup began not in a Harvard dorm room but as a mother-and-son family business that fell deeply into debt. Now Fishkin pulls back the curtain on tech startup mythology, exposing the ups and downs of startup life that most CEOs would rather keep secret. For instance: a minimally viable product can be destructive if you launch at the wrong moment. Growth hacking may be the buzzword du jour, but initiatives to your business can fizzle quickly. Revenue and profitability won't protect you from layoffs. And venture capital always comes with strings attached. In Lost and Founder Fishkin reveals the mostly awful, sometimes awesome truth about startup culture with the transparency and humour that his hundreds of thousands of blog readers have come to love. Fishkin's hard-won lessons are applicable to any kind of business environment and this book can help solve your problems, and make you feel less alone for having them. ----------- 'This is a truly courageous book. It's one part business-building guide and two parts Indiana Jones-style adventure memoir' Chris Guillebeau, author of Side Hustle and The $100 Startup 'Rand Fishkin is like the industry friend we all wish we had - funny, warm, and refreshingly honest about the rollercoaster ride that is founding your own company' Julie Zhou, VP of Product Design at Facebook

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Lost and Founder
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'You won't find a more honest, raw and helpful look into the trenches of founding a tech startup than this book' Nir Eyal, author of Hooked 'Rand Fishkin is the real deal' Seth Godin, entrepreneur and author ----------- Everyone knows how a startup story is supposed to go: a young, brilliant entrepreneur has an cool idea, drops out of college, defies the doubters, overcomes all odds, makes billions and becomes the envy of the technology world. This is not that story. Rand Fishkin, the founder and former CEO of Moz, is one of the world's leading experts on SEO. Moz is now a $45 million a year business, but Fishkin's business and reputation took 15 years to grow, and his startup began not in a Harvard dorm room but as a mother-and-son family business that fell deeply into debt. Now Fishkin pulls back the curtain on tech startup mythology, exposing the ups and downs of startup life that most CEOs would rather keep secret. For instance: a minimally viable product can be destructive if you launch at the wrong moment. Growth hacking may be the buzzword du jour, but initiatives to your business can fizzle quickly. Revenue and profitability won't protect you from layoffs. And venture capital always comes with strings attached. In Lost and Founder Fishkin reveals the mostly awful, sometimes awesome truth about startup culture with the transparency and humour that his hundreds of thousands of blog readers have come to love. Fishkin's hard-won lessons are applicable to any kind of business environment and this book can help solve your problems, and make you feel less alone for having them. ----------- 'This is a truly courageous book. It's one part business-building guide and two parts Indiana Jones-style adventure memoir' Chris Guillebeau, author of Side Hustle and The $100 Startup 'Rand Fishkin is like the industry friend we all wish we had - funny, warm, and refreshingly honest about the rollercoaster ride that is founding your own company' Julie Zhou, VP of Product Design at Facebook

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot